Bax News


 

Wir sind akkreditiert!

– Sicherheit schaffen.

Es ist soweit:
Die Bax Engineering GmbH wurde nach DIN EN ISO/IEC 17025:2018 für die Bereiche Thermodynamische Messgrößen - Temperaturanzeigegeräte und -simulatoren für die Vor-Ort-Kalibrierungen akkreditiert.

Dadurch erweitern wir unsere Kompetenzen im Bereich der Kalibrierung und bieten diese Dienstleistung ab sofort übergreifend in den verfahrenstechnischen Industrien, insbesondere für die Pharmazeutische-, Lebensmittel-, sowie der Wärmebehandlungsindustrie an.

Kalibrierungen an Härteöfen und -anlagen dürfen gem. der IATF 16949 bzw. der AIAG CQI-9 nur dann von externen Unternehmen durchgeführt werden, wenn sie diese Akkreditierung nachweisen können. Wir sind diesen Schritt zur Akkreditierung gegangen und entsprechen einmal mehr dem hohen Qualitätsanspruch unserer Kunden.

 

Abb.: Prozesskalibrator, Temperaturanzeigegerät, Typ K Doppelthermoelement, Multi-Thermoelement Prozessdurchführung

 

Um Genauigkeit und Gültigkeit von Kalibrierergebnissen sicherzustellen, müssen Mess- und Bezugsnormale regelmäßig kalibriert werden. Durch den Einsatz von DAkkS-kalibrierten Messmitteln sowie der Arbeit entsprechenden DKD-Richtlinien garantieren wir zuverlässige Messergebnisse für Ihre Prozesse.

Unsere Leistungen:

  • Vor-Ort-Kalibrierung von Temperaturanzeigegeräten und -simulatoren

    • für Widerstandsthermometer von -100 °C bis 400 °C

    • für Edelmetall-Thermoelemente von 0 °C bis 1300 °C

    • für Nichtedelmetall-Thermoelemente von 0 °C bis 1300 °C

nach der Richtlinie DKD-R 5-5:2018.

  • Erstellung von Kalibrierscheinen mit Akkreditierungssymbol

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 

Bax Engineering GmbH

Thomas Schumann
+49 5723 9464-15
schumann@bax-gmbh.de

 

 

Bax Engineering GmbH

Dennis Mayböck
+49 5723 9464-22
mayboeck@bax-gmbh.de

 

Zurück